H.M. Maschinen GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 1
59399 Olfen
Tel. +49 2595/ 972 07- 0
Mail. h.m.maschinen@olfen-mail.de

Layer1 Background
Layer2 Background
Layer3 Background
Layer4 Background
Layer5 Background

SN 650 L manuell

SN 650 L Manuelles Modell inklusive Untergestell und Hinteranschlag in einer Arbeitslänge von 650 mm.

mehr >>

NCS manuell + pneumatisch

NCS Manuelle oder pneumatische Tafelschere inklusive Hinteranschlag und selbstjustierbaren Messern

mehr >>

Eine manuelle Tafelschere direkt beim Fachmann kaufen

Die Tafelschere ist für die präzise Metallbearbeitung ein unverzichtbares Werkzeug: Werden genauere Schnitte benötigt, als sie sich mit einer Handblechschere realisieren lassen, muss auf eine Tafelschere zurückgegriffen werden. Für geringe Blechstärken oder den gelegentlichen Einsatz ist es ausreichend, wenn die Tafelschere manuell betätigt wird.

Einfaches Arbeitsprinzip der Tafelschere

Das Arbeitsprinzip einer Tafelschere ist leicht verständlich: Auf einem Tisch ist ein Messer, das sogenannte Untermesser, fest eingespannt. Das Obermesser wird entweder auf einer Kreisbahn geführt oder von oben heruntergefahren. Durch das Zusammendrücken wird das Werkstück bei der Betätigung des Obermessers sauber abgetrennt. Je nach Länge der Tafelschere lassen sich auf diese Art und Weise Schnitte bis zu einer Länge von 15 m realisieren. Wird eine Tafelschere manuell betätigt, bedeutet dies, dass das Obermesser von Hand bewegt wird. Aus diesem Grund dürfen die Blechstärken dann nicht so groß ausfallen. Ansonsten wird entweder ein pragmatischer, hydraulischer oder motorischer Antrieb benötigt.

 

Hebeltafelschere als einfache und günstige Variante

Eine besonders typische Variante der Tafelschere, welches auch für die Verarbeitung von Papier und Pappe verwendet wird, ist die sogenannte Hebeltafelschere auch Guillotine genannt. Ein Vorteil ist das besonders einfache Arbeitsprinzip: Das Obermesser ist wie ein Hebel ausgeführt, der per Hand niedergedrückt wird. Prinzipiell ähnelt die Tafelschere dem Wirkprinzip einer Schere. Aus diesem Grund sind diese Typen besonders günstig erhältlich; auch der Wartungsaufwand fällt gering aus. Bei der H. M. Maschinen GmbH erhalten Sie eine solche manuelle Tafelschere besonders günstig und in einer Top-Ausstattung. Wichtig ist bei einer solchen Tafelschere manuell ein stabiles Untergestell. Zudem sind eine Beleuchtung der Schnittlinie sowie ein einstellbarer Winkelanschlag mit Gradskala hilfreich. Über

den Wickelanschlag kann der Schneidwinkel reguliert werden. Dies ist insbesondere dann notwendig, wenn der Schnitt nicht im rechten Winkel erfolgen soll.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • ✔ große Auswahl an manuellen Blechscheren
  • ✔ stabiles Untergestell und Schnittlinienbeleuchtung bereits in Standardausstattung 
  • ✔ hohe Schärfe und Qualität erlaubt lange Nutzungsdauer
  • ✔ viele Produkte auf Wunsch auch mit motorischen Antrieb erhältlich

Tafelschere manuell kaufen: Wir beraten Sie gerne

Kaufentscheidend für eine manuelle Blechschere ist aber vor allem die Qualität. Bei uns verfügen alle manuellen Blechscheren über ein besonders stabiles Untergestell sowie besonders scharfe und hochwertig gehärtete Messer. Dadurch garantieren wir nicht nur eine hohe Lebensdauer, der Kraftaufwand beim Arbeiten reduziert sich auch. Sofern Sie sich doch für eine motorische Blechschere entscheiden, sorgen die hohe Qualität und die präzise Verarbeitung dafür, dass das

 

Geräuschniveau beim Arbeiten erfreulich niedrig ausfällt. Zudem eignen sich die Tafelscheren auch zum Schneiden verschiedenster Materialien wie auch Kunststoff oder Pappe. Aufgrund einer hohen Schnittfrequenz der Tafelschere manuell kann das Arbeitsgerät auch für die Serienproduktion eingesetzt werden. Sollten Sie zu unseren Produkt noch weitere Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Verkauf von Werkzeugen finden wir in jedem Falle das passende Produkt für Ihr Unternehmen.

H.M. Maschinen GmbH •Werner-von-Siemens-Str. 1 • 59399 Olfen • Tel. +49 2595/ 972 07- 0 • Fax. +49 2595/ 972 07- 99 • Mail. h.m.maschinen@olfen-mail.de